AKie's Bogenblog

Sie sind hier:   Startseite > Parcoursbegehungen > Touren 2019 > 30. Dezember 2019

30. Dezember 2019

Was lange währt ...

Sehr zu meiner Freude hat es nun doch noch geklappt, mit meinem langjährigen Freund und "Trainer" eine gemeinsame Runde zum Jahresabschluss zu drehen. Diese Tradition führen wir - unterbrochen nur in den Jahren 2016/2017 - seit 2009 und ich freue mich immer wieder darauf.

Bei herrlichstem Sonnenschein und blauem Himmel - das Thermometer zeigte wenige Plusgrade an - nahmen wir einige Passagen auf unserem Vereinsparcours der Hegau Archers bei der Lochmühle in Eigeltingen in Angriff.

Ein neuer Schuss: Rehgruppe mit "Panoramablick"

Tom - frisch von einer OP genesen - war anfangs och skeptisch, ob er überhaupt den Bogen ausgezogen bekommt. Aber wie sollte es auch anders sein ... er konnte ihn nicht nur ausziehen, er traf von Anfang an, als wäre er voll im Training.

Ich selbst hatte wieder neue Pfeile bekommen - darunter drei Testpfeile (den neuen Easton: Carbon Aftermath) und der Bogen wurde mit einer neuen Sehne versehen. Die Pfeilchen kamen sauber Online ... immer kritisch beäugt und kommentiert von meinem Trainer.

 

 

"Catched arrow" bei der Gams (der Backstopp muss noch weg!)

Ein weiterer "Catched arrow" beim Dodo - ein herrlicher "Gassenschuss"

Wir hatten wieder viel Freude auf unserer gemeinsamen Runde und genossen die gemeinsame Zeit.

Erfreulicherweise konnte Tom im Lauf der (Teil-)Runde zwei kleinere "Fehlerchen" identifizieren, die meine gelegentlichen (und mir unerklärlichen) Ausreißer erklären könnten. Ansonsten war er mit meiner Technik sehr zufrieden. So habe ich jetzt wieder etwas, woran ich arbeiten kann ...

Mit lediglich einer handvoll zweiter und einem dritten Pfeil konnte ich so einigermaßen mit Tom mithalten. Am Ende unterlag ich (bei 16 geschossenen Viechern) knapp mit 232 zu 240 Punkten. Wobei ... um die Punkte ging es zu keinem Zeitpunkt *fg* ...

Als die Sonne hinterm Horizont verschwand, wurde es recht schnell kühl - wie gut, dass wir da gerade beim letzten Schuss, der Bisongruppe, angekommen waren. Alles in allem eine herrliche Runde - Bogenschießen mit Freunden eben!

Aktuellste Parcoursbegehungen

Schömberg: 16.02.

Villingen: 08.02.

 

Der "Neue" ist da ...

"Alopex Badiensis" ... mein neuer Bogen. Ein Traum im Baden-Design!

Letzte Turniere

14.12.   Fire & Ice, Villingen

 

Und dann war da noch mein ...

 

... Bungy-Jump (192 m) 03.08.2019

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de